Insel Hiddensee

News

Vanessa als Botschafterin

Gemeinde Hiddensee:

Als Vanessa im Juli 2017 das erste Mal auf unsere Insel zum Auftritt fuhr, war ihr sonnenklar – Hiddensee – einmal und nie wieder.
Aber wie so oft, kam es alles anders. Ihr erster Auftritt mit den Cherry Dolls war einfach grandios. Das Hiddenseer Publikum liebte sie sofort und Vanessa ging es so, wie es vielen geht, die erstmals auf die Insel kommen – entweder man kommt nie oder immer wieder.

Vanessa kam oft wieder und ist seitdem ein Garant für Wahnsinnsstimmung, gute Laune, tolle Musik, Professionalität und ausgebuchte Veranstaltungen auf der Insel.
Mittlerweile singt sie nicht nur auf unseren kleineren Kapitänsabenden, sondern füllt ebenso unsere großen Festplätze bei Hafenfesten oder Silvesterveranstaltungen.

Als unsere Gemeinde den Zuschlag für die Ausrichtung des 29. Landeserntedankfestes Mecklenburg Vorpommern 2019 erhielt, war uns klar, unser Seebad sollte nur eine als Botschafterin deutschlandweit repräsentieren: Vanessa. Wir fragten an und sie sagte sofort zu.

Das sie eine vielseitige Moderatorin oder Entertainerin ist, durften wir Hiddenseer mehrfach erleben. Ob auf dem Neujahrsempfang oder als Botschafterin der Gemeinde Hiddensee auf der GRÜNEN WOCHE in Berlin, Vanessa begeisterte das Publikum durch ihre erfrischende, professionelle und mitreißende Art auf der Bühne zu stehen. Und das sie die Bühne liebt, spürte das Hiddenseer Publikum von der ersten Sekunde auf der Insel.

Wir freuen uns auf die vielen anstehenden gemeinsamen Projekte auf und für unsere Insel.
Hiddensee sagt DANKE Vanessa.
(geschrieben vom Bürgermeister Thomas Gens)

Back to top